Windows Bluescreen bei Mausklick im Spiel

Discussion in 'General Discussion - DE (German)' started by konsicrafter, February 8, 2016.

  1. konsicrafter

    konsicrafter New Member

    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Hallo,
    Ich habe seit neuestem immer einen Bluescreen, sobald ich PA:Titans starte und einen Mausklick ausführe. IM Bluescreen steht: error: page_fault_in_nonpaged_area
    Dann wird der PC neu gestartet.
    An der Hardware kann es nicht liegen, die steht auch unten nochmal. Vor einigen Tag lief das Spiel noch reibungslos, nun aber nicht mehr. Ich habe mal nach dem Fehler recherchiert, ich habe gefunden, dass es was mit RAM zutun haben soll. Ich habe die Ramsticks getauscht, aber keine Veränderung. Ich habe keine Ahnung, was ich noch tun soll, ich habe die Festplatten auf Fehler überprüft, im Ereignisprotokoll geschaut. Mehrere Neuinstallationen haben auch nichts genützt. Unten habe ich noch ein DxDiag angefügt. Bitte helft mir, ich liebe das Spiel!

    EDIT: Ich habe das Spiel über Steam gekauft und heruntergeladen


    MEIN PC:
    Intel i7 6700K @ 4.00GHz
    16GB DDR4 RAM
    Nvidia GeForce GTX 980 ti
    gekauft vor etwa 2 Monaten, neu.

    Attached Files:

  2. DeathByDenim

    DeathByDenim Post Master General

    Messages:
    4,363
    Likes Received:
    2,144
    Etwas ist los mit Deinen Treibers oder Deiner Karte.In Deinem DxDiag.txt gibt es viele Ergebnisse mit "WUDFHostProblem" und "HostTimeout" (WUDF = Windows User-Mode Driver Framework). Also deine Rechner verliert manchmal das Kontakt mit (wahrscheinlich) deiner Grafikkarte. Und auch Bleuscreens sind immer Hardwarefehler oder Treiberfehler.

    Der Nvidia GeForce GTX 980 ti braucht einem Netzteil von mindestens 600W, hast Du das?

    Und war deine alte Grafikkarte eine AMD karte? Dann sollst Du vielleicht den "AMD Clean Uninstall Utility" herunterladen: http://support.amd.com/en-us/kb-articles/Pages/AMD-Clean-Uninstall-Utility.aspx
    Heizmeister likes this.
  3. konsicrafter

    konsicrafter New Member

    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Hallo, erstmal Danke für deine Antwort, morgen probiere ich die Sachen aus. Die Grafikkarte ist so von Anfang an verbaut, ich hatte davor keine von AMD. Mir ist allerdings auch aufgefallen, dass die Grafikkarte bei "Hardware sicher entfernen" aufgeführt ist. Bezüglich des Netzteils, hat meins eine Leistung von 900 Watt

    MfG
    Konsicrafter
  4. konsicrafter

    konsicrafter New Member

    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Ich habe jetzt mal den Neuesten NVIDIA Treiber deinstalliert, bei Vielen gab es auch Probleme damit. Jetzt habe ich den Treiber von vor 1 Monat installiert, meine Grafikkarte ist jetzt auch nicht mehr bei "Hardware sicher entfernen" aufgelistet. Allerdings hat sich das Problem mit PA:Titans immer noch nicht gelöst, immer noch Bluescreen mit gleichem Fehler. Welche Treiber könnten das sein? Oder welche Hardware? Habe eigentlich alle Treiber immer auf dem neuesten Stand, und der PC ist ja ziemlich neu...
  5. DeathByDenim

    DeathByDenim Post Master General

    Messages:
    4,363
    Likes Received:
    2,144
    Ziemlich neu bedeutet auch noch nicht völlig getestet. :)
    Hast Du deinen Rechner selbst gebaut? Du kannst versuchen Deine Grafikkarte heraus zu nehmen und wieder installieren. Vielleicht ist der Anschluss nicht optimal.
    Du kannst auch noch versuchen zuerst alle NVIDIA Software zu deinstallieren, der Rechner neu zu starten und dann der Treiber wieder installieren. Vielleicht hast Du das schon getan.
    Es gibt auch das SFC-Tool. Es scannt die Systemdateien für Fehler. Instruktionen gibt es hier: https://support.microsoft.com/de-de/kb/929833
  6. konsicrafter

    konsicrafter New Member

    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Ich habe jetzt nochmal alle NVIDIA Softwarte deinstalliert, dann neu gestartet und wieder installiert, hat aber nichts gebracht. Das SFC-Tool hat keinen Fehler gefunden, die Grafikkarten-Stecker habe ich nochmal neu reingesteckt, ich habe den PC nicht selbst gebaut. Habe auch nochmal ein DxDiag gemacht und durchsucht, aber die ganzen Probleme von oben tauchen da nicht mehr auf. Habe wirklich keine Ahnung, was ich noch machen soll.
  7. DeathByDenim

    DeathByDenim Post Master General

    Messages:
    4,363
    Likes Received:
    2,144
    Hmm... Ich habe auch keine Ideen mehr. Das einzige was mir noch einfallt, ist um es mit Ubuntu Linux zu versuchen. Falls Deinen Rechner dann auch abstürzt, dann muss es einen Hardware-Fehler sein. Das ist aber schwierig falls man keine Erfahrung mit Linux hast.

    (Und Du hast wahrscheinlich alles von diesem Link schon versucht, aber: http://www.online-tech-tips.com/computer-tips/page-fault-in-non-paged-area-error/ )
  8. konsicrafter

    konsicrafter New Member

    Messages:
    5
    Likes Received:
    0
    Danke dir, habe alles versucht und hat nicht funktioniert. Allerdings wenn ihr bevor ich auf die Maus drücke ALT + ENTER eingebe, um in den Fenstermodus zu gehen, klappt alles. Ich hatte bei Just Cause 3 auch ein problem, es stürzte immer ab, aber mit der selben Lösung ist es auch behoben. Weißt du vielleich trotzdem, wohin ich mich noch wenden kann? Das kann ja eingentlich keine Dauerlösung sein, trotzdem bin ich froh, überhaupt wieder spielen zu können!

    MfG
    Konsicrafter
  9. DeathByDenim

    DeathByDenim Post Master General

    Messages:
    4,363
    Likes Received:
    2,144
    Nun ja, zurück zum Laden vielleicht, weil es sich anhört wie einen Hardware-Fehler. Und das Forum bei Tom's Hardware hat viele technische Leute. Ist zwar auf Englisch. ( http://www.tomshardware.com/s/page_fault_in_nonpaged_area/forum/ )

    Übrigens, die Neuinstallation die Du gemacht hast, war das von Windows oder PA? Eine Neuinstallation von Windows selbst werde vielleicht noch helfen... Ist aber viel Arbeit. Falls es mit einer Neuinstallation von Windows noch immer nicht funktioniert, dann muss es unbedingt Hardware sein.

Share This Page